Bayerische Ehrenamtskarte

Das ZBFS gewährt den Landkreisen und kreisfreien Städten in Bayern im Rahmen einer befristeten Modellförderung Zuwendungen um ihnen die Teilnahme an der Einführung einer flächendeckenden, einheitlichen „Ehrenamtskarte Bayern“ zu ermöglichen.

Nähere Informationen zur Bayerischen Ehrenamtskarte erhalten Sie im Internetauftritt des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.

Hilfe und Auskunft zum Förderverfahren erhalten Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon: 0921 605-3328 oder 0921 605-3622 
Telefax: 0921 605-3904
E-Mail: Ehrenamtskarte@zbfs.bayern.de

Anschrift: Zentrum Bayern Familie und Soziales, Hegelstraße 2, 95447 Bayreuth